20 % Rabatt auf Pinimenthol Erkältungssalbe, der Klassiker seit 60 Jahren in den Packungsgrößen 20 g und 50 g

Foto Copyright Pinimenthol.de , Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG

Die Pinimenthol Erkältungssalbe – Klassiker seit 60 Jahren.

  • befreit die Atemwege
  • stoppt Hustenreiz
  • löst Schleim

Pinimenthol® Erkältungssalbe ist bis heute ein echter Klassiker. Nicht nur, weil ihre ätherischen Öle beim Einreiben der Brust und beim Inhalieren tief in Rachen und Bronchien gelangen und so zähen Schleim verflüssigen und das Abhusten fördern, sondern auch weil Einreiben Balsam für die Seele bedeutet. Und das tut uns einfach gut, vor allem wenn man sich angeschlagen fühlt und sich die Erkältung nicht nur auf die Bronchien, sondern auch auf das Gemüt gelegt hat.

Durch die Kunststofftube werden die empfindlichen ätherischen Öle optimal geschützt, somit kann die Pinimenthol® Erkältungssalbe auch ohne Zusatz von Konservierungsstoffen 12 Monate nach Anbruch aufbewahrt werden. Die sehr gut abgestimmte Salbengrundlage sorgt dafür, dass die wertvollen Inhaltsstoffe optimal vom Körper aufgenommen werden können. Außerdem zieht sie schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm auf der Haut.

Auch zur Inhalation geeignet

Erkältungssalben sind primär für Einreibungen gedacht. Aber man kann damit auch gut inhalieren.

So geht die Kochtopfmethode:

  • Heißes Wasser in eine große, standfeste Schüssel geben
  • Einen etwa 5 cm langen Salbenstrang dazugeben, umrühren und etwas abkühlen lassen.
  • Den Kopf so über die Schüssel beugen, dass der aufsteigende Dampf eingeatmet werden kann.
  • Damit er sich nicht so schnell verflüchtigt, wird ein Tuch über Kopf und Schüssel gelegt.
  • Die Augen geschlossen halten. Durch den Mund ein- und durch die Nase ausatmen.
  • Wird es unter dem Tuch zu heiß, den Kopf einfach etwas weiter von der Schüssel entfernen.
  • Nach etwa fünf Minuten das Gesicht abtrocknen und vorsichtig ausschneuzen.

Pflichtangaben

Pinimenthol® Erkältungssalbe Eucalyptusöl Kiefernnadelöl Menthol 20,00/17,78/2,72 g / 100 g Creme Für Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren Wirkstoffe: Eucalyptusöl, Kiefernnadelöl, Levomenthol Anwendungsgebiete: zur äußeren Anwendung und Inhalation zur Verbesserung des Befindens bei Erkältungskrankheiten der Luftwege (wie unkomplizierter Schnupfen, Heiserkeit und unkomplizierter Bronchialkatarrh).

Pinimenthol® Inhalator

Alternativ zu der altbewährten Kochtopf-Methode kann auch der Pinimenthol® Inhalator verwendet werden. Durch ein speziell entwickeltes Heißwasser-Rückhalte-System wird der Gefahr vor Verbrühungen vorgebeugt.

Und so geht`s:
Auch hier wichtig: Durch den Mund ein- und durch die Nase ausatmen. So kann der heiße Dampf auf dem Weg zur Lunge abkühlen und die ätherischen Öle ihre Wirkung entfalten. Beim Ausatmen wird gleichzeitig der Schleim heraustransportiert.

Quelle Infos / Grafiken / Psckshots © Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG, Willmar-Schwabe-Straße 4. 76227 Karlsruhe, www.pinimenthol.de

Die Öffnungszeiten

Montag und Donnerstag
von 8.00 - 19.00 Uhr
Dienstag - Mittwoch - Freitag
von 8.00 - 18.00 Uhr
Samstag
von 9.00 - 13.00 Uhr
Telefon
06589 - 1015
Fax
06589 - 1574


Die Notdienstsuche

Ein Service von aponet.de - dem offiziellen Gesundheitsportal der deutschen Apothekerinnen und Apotheker


Das Apotheken-Qualitätssiegel

Offizielles QMS-Siegel LAK & BAK

Rezept per App & QR-Code


Die Angebote 1. & 2. 2020


Ihre Apothekenfinder-App


Die Apotheken-News

It's not possible to reach the RSS file...

Das Wetter in Kell am See

Das Wetter in Kell

Das Gesundheitslexikon


Die Arzneimitteldatenbank


Der Kalender

März 2020

Mo Di Mi Do Fr Sa So
09 1
10 2 3 4 5 6 7 8
11 9 10 11 12 13 14 15
12 16 17 18 19 20 21 22
13 23 24 25 26 27 28 29
14 30 31

Das Heilpflanzenlexikon


Die Rezeptdatenbank


Die Apothekensuche

Ein Service von aponet.de - dem offiziellen Gesundheitsportal der deutschen Apothekerinnen und Apotheker