22 % Rabatt auf Talcid® Kautabletten Packung à 20 Stück - Befreit bei Magenbeschwerden

Copyright Packshot Talcid Bayer Vital GmbH / Quelle talcid.de

Talcid® befreit bei Magenbeschwerden

 

Das Wichtigste zuerst: Talcid® reduziert schnell überschüssige Magensäure und befreit so zuverlässig von Sodbrennen und anderen säurebedingten Magenbeschwerden. Mehr kann man von einem Antazidum nicht erwarten.

Zusätzlich stärkt Talcid® die natürliche Schutzbarriere der Magenschleimhaut und regt außerdem die Bildung des Magenschutzhormons an.

 

Schnelle Hilfe bei aktuen Magenbeschwerden

 

Talcid® ermöglicht eine kontrollierte Neutralisation überschüssiger Magensäure. Das bedeutet: bei Kontakt mit Magensäure wird aus der Schichtgitterstruktur des Wirkstoffes Hydrotalcit die Menge Magnesium- und Aluminum-Hydroxid gelöst, die benötigt wird, um überschüssige Säure zu neutralisieren. In Folge steigt der pH-Wert im Magen und die Löslichkeit des Hydrotalcits sinkt. Produziert der Magen erneut zu viel Säure, sinkt der pH-Wert wieder ab. Dadurch wird die Neutralisationsreaktion von Talcid® wieder in Gang gesetzt. Das wiederholt sich so lange, bis der Wirkstoff aufgebraucht ist. Durch diese kontrollierte Säureneutralisation wird der pH-Wert im Magen im therapeutisch günstigsten Bereich gehalten.

 

Talcid® - Stärkt die Magenschleimhaut

 

Normalerweise wird die empfindliche Magenschleimhaut durch eine Schleimschicht vor der aggressiven Magensäure geschützt. Zu viel Magensäure kann jedoch auf Dauer diesem Schutzschild zusetzen. Neben der Neutralisation überschüssiger Magensäure stärkt Talcid® auch die natürliche Schutzbarriere der Magenschleimhaut. Der Wirkstoff Hydrotalkit enthält unter anderem Carbonat-Ionen, die sich bei Säurekontakt zu Bicarbonat verbinden. Und Bicarbonat ist der natürliche Säurepuffer in der Schleimschicht des Magens.Zusätzlich regt Hydrotalcit auch noch die körpereigene Bildung des Magenschutzhormons Prostaglandin E2 an. Dadurch produziert die Magenschleimhaut mehr schützenden Schleim und Bicarbonat.

 

Darreichungsform

Talcid® Kautabletten 500 mg

Meistverkauftes Mittel gegen Sodbrennen

Einfache Einnahme durch Kauen oder Lutschen

Angenehmer Pfefferminzgeschmack

Rezeptfrei in der Apotheke

Bewährte Dosierung mit nur einer Tablette

Beipackzettel zum Download

www.talcid.de/static/documents/Beipackzettel_Talcid_KT.pdf

Quelle Text / Informationen / Links / Packshot / Bilder / Grafik © Bayer Vital GmbH www.talcid.de

Die Öffnungszeiten

Montag und Donnerstag
von 8.00 - 19.00 Uhr
Dienstag - Mittwoch - Freitag
von 8.00 - 18.00 Uhr
Samstag
von 9.00 - 13.00 Uhr
Telefon
06589 - 1015
Fax
06589 - 1574


Die Notdienstsuche

Ein Service von aponet.de - dem offiziellen Gesundheitsportal der deutschen Apothekerinnen und Apotheker


Gesund.de App im Apple-Store

Gesund.de im Google-Store


Die aktuellen Angebote


Ihre Apothekenfinder-App


Die Apotheken-News

ABDA Pressemitteilungen
ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände
Krankes Kind: Wann in die Apotheke, wann zum Arzt?
Freitag, 20. Januar 2023 Pressemitteilung
Schladming, 20. Januar 2023:
Arzneimitteldosis an die Nierenfunktion anpassen
Donnerstag, 19. Januar 2023 Pressemitteilung
Schladming, 19. Januar 2023:
Neurodermitis bei Kindern gezielt behandeln
Mittwoch, 18. Januar 2023 Pressemitteilung
Berlin, 18. Januar 2023:
Benkert: Lieferengpässe belasten Apotheken enorm – pharmazeutische Dienstleistungen Schritt zu neuer Versorgungsqualität
Montag, 16. Januar 2023 Pressemitteilung
Berlin/Schladming, 16. Januar 2023:

Das Wetter in Kell am See


Das Wetter in Kell am See

Das Gesundheitslexikon


Die Arzneimitteldatenbank


Der Kalender

Januar 2023

Mo Di Mi Do Fr Sa So
52 1
01 2 3 4 5 6 7 8
02 9 10 11 12 13 14 15
03 16 17 18 19 20 21 22
04 23 24 25 26 27 28 29
05 30 31

Das Heilpflanzenlexikon


Die Rezeptdatenbank


Die Apothekensuche

Ein Service von aponet.de - dem offiziellen Gesundheitsportal der deutschen Apothekerinnen und Apotheker