20 % Rabatt auf Multilind® Heilsalbe mit Nystatin in den Packungsgrößen mit 25g, 50g oder 100g

Quelle Produktfoto multilind.de / © STADA Arzneimittel AG

Entzündungen der Haut und Schleimhaut, durch mechanische Reizung bedingtes Wundsein (Wolf), rote, juckende und brennende Herde in den Körperfalten, im Gesäß und Brustbereich sowie zwischen den Oberschenkeln, z. B. Windeldermatitis.

In Hautfalten, die besonders zum Schwitzen neigen (z. B. im Brustbereich) und die zusätzlich durch Reiben beansprucht werden (z. B. im Gesäßbereich oder zwischen den Oberschenkeln), kann sich die Haut entzünden. Besonders betroffen sind Säuglinge und Kleinkinder im Wickelalter sowie pflegebedürftige Personen.

Die zunächst durch diese mechanische Reizung hervorgerufene Hautschädigung kann später durch Bakterien oder Pilze infiziert werden. Die Haut juckt, schuppt sich und ist mehr oder weniger stark gerötet. Durch die Entzündung kann die betroffene Hautstelle nässen, die Beschwerden verstärken sich und eine Wundheilung kann nur verzögert einsetzen.

 

Der Wirkstoff Nystatin dient zur Vorbeugung und Behandlung von Infektionen der Haut mit Hefepilzen (z. B. Candida albicans).

 

Der Wirkstoff Zinkoxid eignet sich zur Behandlung entzündlicher und nässender Hautveränderungen mit oder ohne bakterielle Infektion.

 

Anwendungstipp: Schon das Auftragen eines dünnen Films genügt. Hohe Ergiebigkeit!

Gute Gründe für Multilind® Heilsalbe mit Nystatin 100 000 I.E./200 mg pro 1 g Paste zur Anwendung auf der Haut

•Hochwirksame, bewährte Kombination aus Nystatin und Zinkoxid

•Lässt sich sanft und schmerzlos auftragen durch Spezial-Salbengrundlage

•Stoppt den Juckreiz und hemmt die Entzündung

•Besonders empfehlenswert für die ambulante Pflege

 

Gebrauchsanweisung / Pflichtangaben als PDF download hier

https://www.multilind.de/uploads/tx_sibeliuspharmaceuticalproducts/documents/pil/Multilind_HS_SD_DE_GI_9215912_1101_web.pdf

 

Quelle Text & Fotos multilind.de / © STADA Arzneimittel AG

Die Öffnungszeiten

Montag und Donnerstag
von 8.00 - 19.00 Uhr
Dienstag - Mittwoch - Freitag
von 8.00 - 18.00 Uhr
Samstag
von 9.00 - 13.00 Uhr
Telefon
06589 - 1015
Fax
06589 - 1574


Die Notdienstsuche

Ein Service von aponet.de - dem offiziellen Gesundheitsportal der deutschen Apothekerinnen und Apotheker


Gesund.de App im Apple-Store

Gesund.de im Google-Store


Die Corona-Apple-Warn-App

Die Corona-Andorid-Warn-App


Die aktuellen Angebote


Ihre Apothekenfinder-App


Die Apotheken-News

ABDA Pressemitteilungen
ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände
E-Rezept: Versorgungssicherheit auch bei technischen Fehlern
Mittwoch, 03. August 2022 Pressemitteilung
Berlin, 03. August 2022:
Apotheken sind flächendeckend mit Software für E-Rezept ausgestattet
Donnerstag, 28. Juli 2022 Pressemitteilung
Berlin, 28. Juli 2022:
GKV-Finanzgesetz: An Apotheken zu sparen ist versorgungs- und patientenfeindlich
Mittwoch, 27. Juli 2022 Pressemitteilung
Berlin, 27. Juli 2022:
Arzneimittel im Sommer vor Hitze schützen
Freitag, 15. Juli 2022 Pressemitteilung
Berlin, 15. Juli 2022:

Das Wetter in Kell am See


Das Wetter in Kell am See

Das Gesundheitslexikon


Die Arzneimitteldatenbank


Der Kalender

August 2022

Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6 7
32 8 9 10 11 12 13 14
33 15 16 17 18 19 20 21
34 22 23 24 25 26 27 28
35 29 30 31

Das Heilpflanzenlexikon


Die Rezeptdatenbank


Die Apothekensuche

Ein Service von aponet.de - dem offiziellen Gesundheitsportal der deutschen Apothekerinnen und Apotheker