30 % Rabatt auf Posterisan® akut Rektalsalbe Packung a 25 g

Packshot Copyright Posterisan® DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH

Posterisan akut

Posterisan akut mit dem Wirkstoff Lidocain hilft schnell bei Schmerzen und Juckreiz im Afterbereich wie sie vergrößerte Hämorrhoiden verursachen können, aber auch bei Analfissuren, Analfisteln, Abszessen und Mastdarmentzündung (Proktitis) auftreten.

 

Besserung für anale Beschwerden

Beschwerden in der Afterregion können sehr unangenehm sein und die Lebensqualität stark beeinträchtigen. Gerade im Sitzen sind Symptome wie Jucken, Brennen und Schmerzen oft sehr ausgeprägt. Dadurch kann der Beruf beeinträchtigt werden, aber auch Aktivitäten in der Freizeit. Mit Posterisan akut lassen sich Beschwerden im Analbereich lindern

 

Der Wirkstoff Lidocain

Lidocain ist ein örtliches Betäubungsmittel (Lokalanästhetikum). Es wird schon seit 1944 erfolgreich für die Behandlung zahlreicher Erkrankungen eingesetzt. Lidocain betäubt Schmerzen und unangenehme Empfindungen der Haut und Schleimhaut, indem es die Bildung und Weiterleitung von Nervenimpulsen zum Zentralen Nervensystem vorübergehend hemmt. So sind Schmerzen, Jucken und Brennen durch Hämorrhoiden oder anderen Analerkrankungen nicht mehr spürbar. Lidocain hat einen festen Platz in der Therapie sowie vor lokalen chirurgischen Eingriffen und unangenehmen Untersuchungen.

 

Die Anwendung

Sie können die Salbe (vor proktologischer Untersuchung) 2- bis 3-mal am Tag – maximal jedoch 3 Tage – dünn auf die zu behandelnde Haut und Schleimhaut auftragen, am besten morgens, abends und nach dem Stuhlgang. Für die rektale Anwendung liegt der Salbe ein Applikatior bei. Die Zäpfchen werden 2-mal täglich, morgens und abends in den After eingeführt. Zu den Details sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt oder Apotheker und lesen Sie die Packungsbeilage.

 

Pflichtangaben

Ihre Gesundheit ist uns wichtig. Gerne informieren wir Sie deshalb über die Inhaltsstoffe und Anwendungsgebiete der Posterisan Reihe. Natürlich freuen wir uns, wenn Sie außer den hier hinterlegten Informationen noch mehr über Posterisan erfahren möchten. Nutzen Sie dazu einfach unser Kontaktformular.

Posterisan® akut 50 mg/g Rektalsalbe

Anwendungsgebiete:

Rektalsalbe: Linderung von Schmerzen im Analbereich vor proktologischer Untersuchung und Linderung von anorektalem Juckreiz.

Die Rektalsalbe enthält Cetylalkohol.

Bei Posterine Salbe zusätzl.: Entzündungen (z. B. Analekzem) und oberflächliche Hautverletzungen im Analbereich. Bei Posterine Zäpfchen zusätzl.: Schleimhautentzündungen im Analbereich.

Die Salbe enthält u. a. Propylenglycol, Wollwachs und Butylhydroxyanisol und -toluol.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Stand: 08/2014

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: 03/2012

 

Download Beipackzettel:

www.posterisan.de/wp-content/uploads/2014/11/posterisan-akut-50-mg-g-rektalsalbe-dr-kade.pdf

 

Download Patientenratgeber

www.posterisan.de/wp-content/uploads/2014/03/Haemorrhoiden-Patientenbroschuere.pdf

 

Quelle Text & Bild www.posterisan.de / DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH

 

 

Die Öffnungszeiten

Montag und Donnerstag
von 8.00 - 19.00 Uhr
Dienstag - Mittwoch - Freitag
von 8.00 - 18.00 Uhr
Samstag
von 9.00 - 13.00 Uhr
Telefon
06589 - 1015
Fax
06589 - 1574


Die Notdienstsuche

Ein Service von aponet.de - dem offiziellen Gesundheitsportal der deutschen Apothekerinnen und Apotheker


Gesund.de App im Apple-Store

Gesund.de im Google-Store


Die Corona-Apple-Warn-App

Die Corona-Andorid-Warn-App


Die aktuellen Angebote


Ihre Apothekenfinder-App


Die Apotheken-News

ABDA Pressemitteilungen
ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände
GKV-Finanzstabilisierungsgesetz bedeutet weitere acht Prozent Minus für Apotheken
Mittwoch, 28. September 2022 Pressemitteilung
Berlin, 28. September 2022:
Spargesetz verschärft angespannte personelle und wirtschaftliche Situation in Apotheken
Donnerstag, 22. September 2022 Pressemitteilung
Berlin, 22. September 2022:
Deutscher Apothekertag fordert höheres Honorar
Freitag, 16. September 2022 Pressemitteilung
München, 16. September 2022:
Novellierung der Apothekerausbildung gefordert
Freitag, 16. September 2022 Pressemitteilung
München, 16. September 2022:

Das Wetter in Kell am See


Das Wetter in Kell am See

Das Gesundheitslexikon


Die Arzneimitteldatenbank


Der Kalender

September 2022

Mo Di Mi Do Fr Sa So
35 1 2 3 4
36 5 6 7 8 9 10 11
37 12 13 14 15 16 17 18
38 19 20 21 22 23 24 25
39 26 27 28 29 30

Das Heilpflanzenlexikon


Die Rezeptdatenbank


Die Apothekensuche

Ein Service von aponet.de - dem offiziellen Gesundheitsportal der deutschen Apothekerinnen und Apotheker