20 % Rabatt auf Tyrosur® Gel Packungen mit 5 oder 15g

Das Tyrosur® Gel ist universell einsetzbar: bei offenen, geschlossenen, trockenen sowie wenig nässenden Wunden*. Es basiert auf einer atmungsaktiven Hydro-Gel Basis, so wie es eine moderne Wundbehandlung fordert. Beim Auftragen auf die Wunde hat das Tyrosur® Gel einen angenehm kühlenden Effekt.

Die richtige Anwendung

Tragen Sie das Tyrosur® Gel morgens, (mittags) und abends auf, sodass die betroffenen Hautpartien mit Tyrosur® Gel bedeckt sind. Ein Verband ist bei leichteren Verletzungen oder Hautentzündungen an unbedeckten Körperstellen in der Regel nicht erforderlich. Bei einer nässenden Wunde empfiehlt sich das Anlegen eines Schutzverbandes, der jeweils nach 1-2 Tagen oder gemäß ärztlicher Anweisung erneuert werden sollte.
Tyrosur® Gel


Das fettfreie Hydrogel entspricht dem Prinzip der feuchten Wundbehandlung.

  • Angenehm kühlend auf der Wunde
  • Farblos
  • Für die ganze Familie, auch für Säuglinge und Kleinkinder geeignet

Es unterstützt damit alle drei Phasen der Wundheilung: die Reinigungs-, die Granulations- und die Reparationsphase.

*Tyrosur Gel ist ein Wundbehandlungsmittel. Zur lindernden Behandlung von kleinflächigen, oberflächlichen, wenig nässenden Wunden mit bakterieller Superinfektion mit Tyrothricin-empfindlichen Erregern wie z.B. Riss-, Kratz-, Schürfwunden.
Entzündete Wunden
Pro Jahr gibt es in Deutschland rund 80 Millionen Fälle von Hautverletzungen. Viele sind leichterer Art und werden selbst behandelt. Eine saubere, keimfreie Wunde heilt in der Regel problemlos ab. Da Bakterien jedoch überall vorkommen, ist eine Wunde praktisch nie keimfrei. Gerade bei Schnitt-, Schürf- und Risswunden ist die Möglichkeit einer Verunreinigung  besonders groß und es kann schnell zu einer Entzündung kommen. Der Wirkstoff Tyrothricin bekämpft die wichtigsten Erreger der Wundinfektion, auch den Problemkeim MRSA*. Tyrosur® gehört daher in jede Haus- und Reiseapotheke.  

*methicillinresistenter Staphylococcus aureus

Pflichtangaben
Tyrosur® Gel 
Tyrosur® Puder
Wirkstoff: Tyrothricin

Anwendungsgebiete:
Zur (lindernden) Behandlung von kleinflächigen, oberflächlichen, wenig nässenden Wunden mit bakterieller Superinfektion mit Tyrothricin-empfindlichen Erregern 
wie z.B. Riss-, Kratz-, Schürfwunden.

Warnhinweis:
Tyrosur® Gel enthält Propylenglycol!

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand der Information: Januar 2013
Tyrosur® Gel Beipakzettel als PDF zum download
Download im PDF-Format

Quelle Text & Packshot © Engelhard Arzneimittel 2016 

Die Öffnungszeiten

Montag und Donnerstag
von 8.00 - 19.00 Uhr
Dienstag - Mittwoch - Freitag
von 8.00 - 18.00 Uhr
Samstag
von 9.00 - 13.00 Uhr
Telefon
06589 - 1015
Fax
06589 - 1574


Die Notdienstsuche

Ein Service von aponet.de - dem offiziellen Gesundheitsportal der deutschen Apothekerinnen und Apotheker


Das Apotheken-Qualitätssiegel

Offizielles QMS-Siegel LAK & BAK

Rezept per App & QR-Code


Die Angebote 11. & 12. 2019


Ihre Apothekenfinder-App


Die Apotheken-News

It's not possible to reach the RSS file...

Das Wetter in Kell am See

Das Wetter in Kell

Das Gesundheitslexikon


Die Arzneimitteldatenbank


Der Kalender

Januar 2020

Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 1 2 3 4 5
02 6 7 8 9 10 11 12
03 13 14 15 16 17 18 19
04 20 21 22 23 24 25 26
05 27 28 29 30 31

Das Heilpflanzenlexikon


Die Rezeptdatenbank


Die Apothekensuche

Ein Service von aponet.de - dem offiziellen Gesundheitsportal der deutschen Apothekerinnen und Apotheker